Wer ist eigentlich… Lela Finkbeiner?:

DeafPal forscht partizipativ und wird durch einen Projektbeirat unterstützt. Der Beirat besteht aus einem vielfältigen Team von Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen, mit verschiedener Expertise und diversen Hintergrundgeschichten. Eine davon wollen wir euch heute vorstellen. Lela Finkbeiner ist Aktivistin der Gebärdensprache, Diplom-Sozialpädagogin und Hospizbegleiterin mit Qualifizierung. Zusätzlich zu all dem studiert sie aktuell im Master-Studiengang„Wer ist eigentlich… Lela Finkbeiner?:“ weiterlesen

Deaf Pal braucht deine Unterstützung!

Erst letzte Woche hat die Vortragsreihe unseres Projektes begonnen. Etwa 80 Interessierte verfolgten sowohl online als auch in den Räumlichkeiten der Hochschule Landshut Wolfgang Sandtners Auftaktvortrag „Was ist Palliativmedizin?“. Sandtner ist Oberarzt am Klinikum Landshut und Ideengeber für das Projekt DeafPal. Während des gesamten Vortrags, welcher in die Deutsche Gebärdensprache verdolmetscht wurde, stellte Sandtner Bezüge„Deaf Pal braucht deine Unterstützung!“ weiterlesen

Sommer, Sonne, Vortragsreihe

Nach dem offiziellen Start unserer Homepage Mitte März sind erst wenige Wochen vergangen, dennoch freuen wir uns jetzt schon, eine neue Einladung auszusprechen. Mit Beginn des Sommersemesters 2022 wollen wir mit unserer Vortragsreihe zum Thema „Kommunikation in der Palliativversorgung gehörloser Menschen“ starten. Hierbei finden – beginnend am Dienstag, den 12. April 2022 – monatlich Vorträge„Sommer, Sonne, Vortragsreihe“ weiterlesen